“Die Zitronen-Diät” ist erschienen

„Die Zitronen-Diät“ von Tatin Giannaro ist als Ebook erschienen

Eine Geschichte. Ein Jeep. Eine Reise. Eine Diät.
Es ist Frühling. Der Jeep ist voll beladen. Auf dem Weg schmeckt das Essen besonders gut. Zoi Gi und ihre Mama reisen nach Griechenland, in das Land der Götter, in das griechische Paradies. Eine Geschichte, die den Leser mitreisen lässt in Richtung Ägäis, die nicht nur Wasser ist, und in die griechische Landschaft, die nicht nur Erde ist. In ihrem Ferienhaus in Chalkidiki angekommen fühlen sich die beiden im Mittelpunkt der Erde, wo sie jeden Kummer vergessen und jedes überflüssige Fett gewillt sind zu verlieren, das sie angesammelt haben. Die Ausflüge in die nähere Umgebung helfen ihnen, eine Diät zu beginnen, ohne die Kalorien zu zählen und ohne die Ware zu wiegen. Zufrieden nach dem ersten Tag machen sie fröhlich weiter, bis sie ihr Wunschgewicht erreichen. Gelbe, leuchtende Zitronen helfen ihnen dabei.
Tatin Giannaro beschreibt wie in allen ihren Büchern klar und lebendig die Gedanken und die Unterhaltung ihrer Protagonistin mit ihrer Mama. Ein Stück griechischer Mythologie wird lebendig, Erinnerungen aus dem Leben ihrer Mama werden wach.
Ratschläge, Rezepte und Gymnastik helfen beim Abnehmen.