Frankfurter Buchmesse 2011

International Frankfurt Bookfair

12.-16. Oktober 2011

„Die gelbe Perlenkette“ – Neu!
Das Buch zog die Blicke der Messebesucher an. Eine spannende Geschichte mitten im deutschen Paradies. Ausländer in Deutschland und ihre Schwierigkeiten.
„Was muss ich tun, um weiter hier bleiben zu können?“
„Was muss ich tun, um nicht unerwünscht zu sein?“

fragt Adeline, die Protagonistin des Romans „Die gelbe Perlenkette“ von Tatin Giannaro.

Tatin Giannaro präsentiert ihren Roman "Die gelbe Perlenkette" auf der Frankfurter Buchmesse 2011

Tatin Giannaro präsentiert ihren Roman „Die gelbe Perlenkette“ auf der Frankfurter Buchmesse 2011

Tatin Giannaro präsentierte ihr drittes Buch auf der weltweit grössten Buchmesse in Frankfurt am Main. Neben den breiten Ständen der grossen Verleger glänzte der 2 x 2 m-Stand Tatin Giannaros mit ihren drei Romanen „Grüne Tränen“, „Schatten im Apfel“ und „Die gelbe Perlenkette“, alle eingepackt in bunte Kunst.
Besucher machten die weite Reise zur Buchmesse, um Tatin Giannaros drittes Buch zu kauften. „Und wann kommt Ihr nächster Roman?“ fragten sie.
Das Lob der Leser, das ist Erfolg.

Tatin Giannaro auf der Frankfurter Buchmesse 2011    Tatin Giannaros Stand auf der Frankfurter Buchmesse 2011

 

 

Tatin Giannaros Auftritte mit eigenem Stand auf der:

Frankfurter Buchmesse 2010

Frankfurter Buchmesse 2009